Aktuelles

veranstaltungen

Schöne Ferien !

Wir wünschen allen Schülern, Schülerinnen, dem Kollegium, den Eltern und allen weiteren mit der Schule Verbundenen eine erholsame Zeit, Ruhe und Entspannung nach dem anstrengenden Jahr und eine gute Rückkehr denen, die verreisen. Wir freuen uns, Euch am 30. August 2021 zur ersten Stunde (8.05 Uhr) wiederzusehen oder um 9 Uhr die neuen Sextaner willkommen zu heißen.
Bleibt gesund und passt auf euch auf.
14. Juli 2021

Schreiben der Bildungsministerin an Schüler und Schülerinnen sowie an die Eltern

Ministerin Stefanie Hubig veröffentlicht zwei Schreiben aus Anlass des Schuljahresendes: An Schülerinnen und Schüler (link) sowie an Eltern und Erziehungsberechtigte (link).
13. Juli 2021

Neuer Informationsbrief

Schulleiter Hartmut Loos informiert im letzten Infobrief in diesem Schuljahr über Ereignisse und Planungen aus dem aktuellen Schulleben (zum Infobrief Nr. 4).
12. Juli 2021

Ausgefallenes Sprachenfest in Speyer

Zwar ausgefallen, aber nicht ohne Ersatz im virtuellen Raum
Die Abschlussveranstaltung zum Bundeswettbewerb Fremdsprachen 2021 konnte wegen der Corona-Pandemie nicht, wie geplant in Rheinland-Pfalz, zudem in Speyer, stattfinden. Die Wettbewerbler richteten einen virtuellen Tagungsort ein; so stritten die Landessieger auf Distanz um die Lorbeeren. Unsere Schule, die als eigentlicher Ort für das Sprachenfest vorgesehen war, hatte die Gelegenheit, sich, oder richtiger die Stadt Speyer in ihrer historischen Dimension darzustellen. Schüler, Schülerinnen und Lehrkräfte gaben ihr Bestes: fertiggestellt ist ein vielsprachiger Film, der Appetit auf Speyer macht. Schaut ihn euch an, kommt und begleitet Peregrinus im modernen Speyer (PEREGRINUS 2021).



23. Juni 2021

SCHULBUCHLISTEN für das Schuljahr 2021/22

Das aktuelle Dokument (21.6.2021) steht hier und im Downloadbereich bereit.
22. Juni 2021

• Informationen zum Infektionsgeschehen sowie Hinweise zu den geltenden Hygienevorschriften gibt es hier im link (→ direkt). Nicht vergessen: AHA + L – Maskenpflicht im Schulgebäude !

• Nachrichten aus dem Schulleben stehen hier im link (→ direkt).


WIEDER ERWEITERTES ANGEBOT DER GaK-SOMMERSCHULE 

In den beiden letzten Sommerferienwochen besteht für interessierte Schüler und Schülerinnen auch für dieses Schuljahr das bewährte Angebot, in unserer Sommerschule Unterrichtsstoff nachzuholen, um für das nächste Schuljahr besser vorbereitet zu sein. Alle Informationen gibt es hier (link); das benötigte Anmeldeformular findet man hier (link).
7. Juni 2021

!!! Ora parliamo italiano..

Die Fachschaft Italienisch am Gymnasium am Kaiserdom stellt sich vor. Ab dem nächsten Schuljahr beginnen wir in der MSS 11 für alle des Jahrgangs mit der spät einsetzenden Fremdsprache als Grundkurs.  cliccare qui per favore (→ link).
7. Dezember 2020


 

!! Neuer Hygieneplan Corona für die Schulen

Ab 21. Juni 2021 gilt der neue (9.) Hygieneplan Corona Schulen, den das Bildungsministerium des Landes veröffentlicht hat (→ link):
Insbesondere das Maskentragen ist neu geregelt. Ebenso gibt es neue Regelungen für Sport- und Musik-Unterricht.
19. Juni 2021

! Hygieneplan Corona für die Schulen

Ab heute gilt der neue (8.) Hygieneplan Corona Schulen, den das Bildungsministerium des Landes veröffentlicht hat (→ link):
Die zurückgehenden Inzidenzzahlen erlauben auch in Speyer die Rückkehr zum Präsenzunterricht in kompletten Klassen. Zum Testkonzept gibt es deshalb eine Erweiterung (→ link).
Zur Entscheidung, kompletten Präsenzunterricht zu starten, informiert die Bildungsministerin in einem Schreiben (→ link).
Das zuständige Bundesministerium gibt weitere Informationen im Zusammenhang mit dem Schutz vor Ansteckungen (Leitlinie, Kurzfassung; Schreiben des Ministeriums). Weiterhin gibt es das Merkblatt zu Erkältungssymptomen.
Wir weisen noch einmal darauf hin, dass in den Schulgebäuden (Klassensäle, Flure, Treppenhäuser, Foyers, gemeinsam benutzte Räume etc.) eine taugliche Atemmaske (Typ OP bzw. FFP2) getragen werden muss, die Mund und Nase vollständig bedeckt. Auf dem Schulhof darf die Maske zum Essen und Trinken oder Luftschöpfen bei genügendem Abstand (mindestens 1,5 Meter) abgenommen werden.
14. Juni 2021

Selbsttestung Informationen und Unterlagen

Zum vorgesehenen Selbsttesten in der Schule informieren wir mit den Unterlagen aus dem Bildungsministerium (getrennt für volljährige und minderjährige Schüler und Schülerinnen bzw. deren Eltern): 1. Anschreiben der Ministerin (Eltern, Volljährige), 2. Einverständniserklärung mit Hinweisblatt zum Datenschutz (Eltern, Volljährige; Datenschutz) – zur Abgabe in der Schule am 12.4.21; 3. Informationsblatt bei positivem Testergebnis (Eltern, Volljährige) – zur Ausgabe durch die Schule.
Eine aktuelle Zusammenstellung der Unterlagen, die jetzt auch Versionen in anderen Sprachen enthält, findet man auf der Seite des Bildungsminsteriums (link).
9
. April 2021; ergänzt 16.4., 19.00 Uhr sü.

! WICHTIGER HINWEIS:
Eine zusammengefasste Übersicht zum GaK-Hygieneplan gibt es hier (→ link).

Schutz vor Ansteckung: Abstand halten, Hygienevorschriften beachten, Atemmaske (Mund-Nase-Bedeckung) tragen und ausreichend Lüften.


FarbeNotruf Bitte teilen !

Hilfe bei Stress, Sorgen und Problemen: Wer hilft mir? Mit wem kann ich reden?
Angebote für Schüler und Schülerinnen ( link). 
Neu am 14. Mai 2021

Gesundheit Auf der sicheren Seite

Zur gegenwärtigen Lage gibt es auf unserer Website immer wieder neue Informationen. Zur besseren Übersicht haben wir relevante Meldungen zum sicheren Verhalten in und neben der Schule zusammengestellt; offizielle Schreiben sind dort verlinkt zu finden. (link). 
Neu am 30. Juni 2021sü.

72 1/2 Wochen

Der heutige Wert für Speyer beträgt errechnete 13,6 – bei allgemein steigenden Werten (landesweit 16,9). Das ist dennoch erfreulich, da in unserer Stadt kurz vor Ferienbeginn der Wert noch einmal auf 37 emporgeschnellt war. Ich rechne noch einmal vor: 2+0+3+0+2+0+0=7; 7x1,95=13,6.  – Hier noch die Ermahnung, mit den Vorsichtsmaßnahmen verantwortungsvoll umzugehen – so schützen wir uns und andere. Dem Virus keine Chance und, wann immer möglich: Impfen !
27. Juli 2021sü.


INFORMATIONEN zur Notbetreuung (für den Fall des Distanz-Unterrichts)

In der Zeit des Fernunterrichts bieten wir eine Notbetreuung von 8.00 bis 13.05 Uhr für die Klassenstufen bis einschließlich 7 an. Falls Sie eine Betreuung wünschen, teilen Sie es uns bitte bis Freitag, 11.00 Uhr, der Vorwoche unter Angabe der Tage und Zeiten mit, damit wir entsprechend planen können (per Email an oder telefonisch, 06232-14 16 70).
15. März 2021

Erreichbarkeit des Sekretariats

Das Sekretariat der Schule ist an Schultagen von Montag bis Freitag von 8.00 bis 14.00 Uhr erreichbar. Beschränken Sie den persönlichen Kontakt auf das nötigste Minimum. Bitte nutzen Sie für Anfragen auch die E-Mail-Adresse (mail), unter Umständen die Fax-Verbindung. Das Sekretariat unserer Schule erreichen Sie unter der Telefonnummer 06232/14-1670; das Faxgerät empfängt entsprechend unter 14-1679.
Kernzeit für die Mitarbeiterinnen des Sekretariats ist an den Schultagen: 7.00 bis 12.00 Uhr. Bitte beachten Sie, dass es – coronabedingt – kurzfristig zu Einschränkungen kommen kann.
23. April 2021


RhenusPalatina Rhenus und Palatina erklären Latein und Griechisch am Gymnasium

Das Bildungsministerium des Landes Rheinland-Pfalz präsentiert die Alten Sprachen am Gymnasium für interessierte Schüler und Schülerinnen und ihre Eltern vor der Wahl der weiterführenden Schule (→ link).


Schulbuchrückgabe

In diesem Jahr gibt es die Möglichkeit, Bücher bei der zuständigen Stelle der Stadt Speyer zurückzugeben, falls der Termin (12.7.) in der Schule versäumt wurde oder nicht wahrgenommen werden konnte; einen Hinweis gibt es hier.
12. Juli 2021

SCHULBUCHBASAR

In diesem Jahr gibt es wieder die Möglichkeit, bei dem vom SEB organisierten Buchkauf/-verkauf mitzumachen; alle Informationen stehen hier und im Service bereit.
2. Juli 2021

! Ab Montag, 21. Juni 2021 Unterricht auch ohne Maske 

Die Infektionszahlen in Rheinland-Pfalz sind gesunken; der Inzidenzwert in Speyer liegt zur Zeit unter 20.
Deshalb wird ab der kommenden Woche Unterricht in allen Stufen mit den ganzen Gruppen erteilt; sind Schüler und Schülerinnen am Sitzplatz, dürfen sie die Maske abnehmen. Auch Lehrer und Lehrerinnen dürfen ohne Maske unterrichten. Die Selbsttests werden weiterhin für jeden an der Schule zweimal die Woche, am Montag und Mittwoch, fortgeführt – mit entsprechend unterschiedlichen Stundenzeiten; es gilt Testpflicht. Wer nicht getestet ist, darf nicht im Unterricht sein. Im Pausenhof dürfen ebenfalls die Masken gelüftet werden, wenn genügend Abstand zu anderen eingehalten werden kann. Zum Schutz vor Infektionen darf die Maske jederzeit getragen werden.
Wenn alle wieder an der Schule sind, müssen wir uns ganz genau und verantwortungsvoll an die Hygiene-Vorgaben halten. Alle tragen eine Gesichtsmaske nach medizinischem Standard, solange sie sich im Schulhaus bewegen. Beim Testen achten wir genau auf den Abstand zu den Nächsten; es ist sinnvoll, in zwei und mehr "Schichten" zu testen. Alle Hygiene-Regeln, wie Abstand, Hygienemaßnahmen, Atemmaske und Lüften gelten immer noch; auch das Rechtsgehgebot und das Vermeiden von "Ansammlungen" muss beachtet werden.
19. Juni 2021

VERTRETUNGSPLAN wieder online !

Wir sind froh, dass Jan Dopheide (MSS 12) es geschafft hat, den Plan wieder leicht erreichbar auf die Website zu bringen. Vielen Dank dafür; ganz besonders erwähnenswert ist, dass unsere betreuende Firma dies (noch) nicht geschafft hat. Ab sofort steht der Plan im Netz (erreichbar wie bisher oder hier)
10. Juni 2021sü.

NEUER INFOBRIEF Extra

Schulleiter Hartmut Loos informiert die Schulgemeinschaft über den jetzt beginnenden Fernunterricht.
(→ link).
23. April 2021

SELBSTTESTUNG Beginn und zeitlicher Ablauf

Der erste Schultag mit Testung wird Mittwoch, der 21. April sein. Ab Montag, 26. April 2021, soll wieder in wöchentlichem Wechsel in den Klassenstufen 5 bis 10 Unterricht in der Schule und entsprechend Distanzunterricht für die jeweils anderen Gruppen erteilt werden.
Alle Regelungen, die bisher feststehen, enthält eine Übersicht vom heutigen Tag (→ link).
16
. April 2021

INFOBRIEF Extra

Schulleiter Hartmut Loos informiert die Schulgemeinschaft über den weiteren Ablauf im aktuellen Schuljahr
(→ link).
8. April 2021

Schöne Ferien !

Wir wünschen der Schülerschaft, dem Kollegium und allen mit der Schule Verbundenen erholsame Osterferien sowie ein frohes Osterfest. Nutzen wir die Möglichkeit, den Rechner auch 'mal eine Weile ausgeschaltet zu lassen, bevor alle in zwei Wochen schon einmal den Blick auf unser Aktuelles-Portal werfen sollten. Da werden wir die dann gültigen Neuigkeiten verkünden. Und am 12. April 2021 soll der Schulbetrieb als Wechselunterricht (wie bisher) wieder starten: In der ungeraden Woche 15 mit Montag gD (MSS: B grün). Bis dahin wünschen wir alles Gute und bleibt gesund!
27. März 2021

PRÄSENZUNTERRICHT ab dem 15. März 2021

Wir freuen uns, dass am 15. bzw. 16. März alle Schüler/innen in die Schule kommen. Der Unterricht findet im täglichen Wechsel (5 bis 10) sowie zweiwöchentlich wechselnd (MSS) nach dem Stundenplan statt – überwiegend in geteilten Gruppen. Von den Klassen-/Kursleitern habt Ihr erfahren, in welcher Gruppe Ihr seid.
Am Donnerstag und Freitag (18. und 19. März) finden die mündlichen Abiturprüfungen statt: Für alle anderen entfällt an diesen Tagen der Unterricht.
Am Dienstag, 23.3.21, findet ab 18 Uhr eine virtuelle Feier zur Verabschiedung unserer Abiturienten und Abiturientinnen statt.
Vom 29.3. bis einschließlch 9.4.2021 sind Osterferien oder bewegliche Ferientage. Der Unterricht beginnt danach am 12. April 2021. In welcher Form er stattfindet, wird an dieser Stelle veröffentlicht.
Wer in die Schule kommt, beachtet bitte unsere Hygienevorschriften sehr genau. Zur Auffrischung unseres GaK-Hygieneplans gibt es hier eine kurzgefasste Übersicht.
14. März 2021

!!!  FRANZÖSISCH als dritte Fremdsprache

In der achten Klasse erlernen alle unsere Schüler nach Latein und Englisch eine weitere Fremdsprache. Um Schülern und Schülerinnen Informationen und Unterstützung bei der Entscheidung zur Verfügung zu stellen, hat die Fachschaft Französisch einen Film hergestellt, der viele Fragen hierzu beantwortet.
Den Film findet man hier (→ link) ; zur Seite der Fachschaft geht es hier (→ link).
5. März 2021

Wieder PRÄSENZUNTERRICHT, beginnend zur nächsten Woche

Wir freuen uns auf die 5. und 6. Klassen: Ihr kommt am 8.3. oder 9.3.2021 nach 9 Wochen Fernunterricht zurück an die Schule. Die ersten kommen am Montag, die anderen aus den beiden Stufen am Dienstag zum Unterricht nach dem Stundenplan als halbe Gruppen. Von den Klassenleitungen habt Ihr bereits erfahren, in welcher Gruppe Ihr seid.
Den Klassenstufen 7 bis 12 wünschen wir eine weitere Woche ertragreichen Fernunterricht, bevor sie am 15./16. März ebenfalls wieder in die Klassensäle kommen dürfen. Lehrer und Lehrerinnen sind froh, Euch dann wieder begrüßen zu können.
Zur Auffrischung unseres GaK-Hygieneplans gibt es hier eine kurzgefasste Übersicht.
5. März 2021

HERZLICH WILLKOMMEN zum Schuljahr 2021/22

Zum nächsten Schuljahr wurden 104 neue Schülerinnen und Schüler an unserer Schule angemeldet. Alle werden aufgenommen. Wir können vier neue Eingangsklassen bilden und freuen uns auf die "Neuen"; vielen Dank für Ihre Wahl.
25. Februar 2021

Wie geht es im März weiter ?

Bis zum 5. März gibt es weiterhin Fernunterricht für alle Jahrgangsstufen. In der MSS werden ab der kommenden Woche (ab dem 2. März 2021) Kursarbeiten nach Plan in der Schule geschrieben. Die Räume sind dem Vertretungsplan zu entnehmen. Ab dem 8. März sollen die Klassenstufen 5 und 6 in geteilten Klassen im täglichen Wechsel in den Unterricht kommen. Ab dem 15. März erfolgt dann der Unterricht für alle Stufen im Wechsel (5-10 täglich, 11 und 12 wöchentlich wechselnd). Wir informieren Schüler und Schülerinnen über den genauen Ablauf. Weitere Planungen findet man an dieser Stelle.
• Wer in die Schule kommt, beachtet bitte unsere Hygienevorschriften sehr genau.
• Alle Schülerinnen und Schüler sind zur Teilnahme am Fernunterricht verpflichtet. Sie müssen die Aufträge erledigen und an den Videokonferenzen teilnehmen.
• Alle sind verpflichtet, regelmäßig die Lernplattform einzusehen sowie sich über die weiteren Planungen zu informieren.
• Bei Erkrankungen bitte auch im Fernunterricht die Klassenleiter/innen bzw. die Kurslehrer/innen informieren.
26. Februar 2021

Schulsozialarbeit am GaK – und schon ein Projekt für Schüler und Schülerinnen

Mit der Einrichtung einer Stelle für Sozialarbeit ermöglicht die Stadt Speyer ein neues Angebot. Wir begrüßen Frau Nicole Laval als neue Mitarbeiterin an unserer Schule; sie unterstützt die pädagogischen Aufgaben des Lehrkörpers; zu ihrer Vorstellung (→ link1) (mail)
Aufruf zum Projekt "CORONA-Superhelden – was gibt dir Kraft ?" (→ link2).
22. Februar 2021

TERMINE für die ANMELDUNG zum Schuljahr 2021/22

Die Anmeldungen haben bereits stattgefunden.
Alles Wissenswerte zur Orientierungsstufe gibt es hier (link). Unser virtuelles Schulportal steht weiterhin offen und lädt alle Interessierten ein, sich ein Bild des Gymnasiums am Kaiserdom zu machen (→ direkt)
30. Januar 2021; ergänzt 2. Februar 2021, 10 Uhr sü.

Latein Schnuppern – geht das?

Wir danken allen Interessierten: 109 Viertklässler/innen erhielten eine erste Latein-Unterrichtsstunde – zum Schnuppern. Wie lernt man Latein? Was passiert im Lateinunterricht? Und: wie hört sich das an, wenn jemand Lateinisch spricht? Diese und weitere Fragen zu "Latein als erster Fremdsprache" an der weiterführenden Schule konnten in sechs Online-Schnupperstunden beantwortet werden.
30. Januar 2021

INFORMATIONSBRIEF Nr. 3

Alle aktuellen Informationen zum laufenden Schulbetrieb gibt es hier (→ link). Einen Nachtrag der Termine im zweiten Halbjahr gibt es hier (→ link). 
29. Januar 2021

SCHNUPPERSTUNDEN LATEIN

Latein als erste Fremdsprache an der weiterführenden Schule: Was und vor allem wie lernen die jungen Menschen bei uns die Sprache der Römer? Antworten erhielt man in den Schnupperstunden am Samstag, dem 30. Januar 2021, zu denen Eltern ihre Kinder aus den vierten Grundschulklassen anmelden konnten.
19. Januar 2021

Räume des Selbst – CuraAnton WillimskyMarret Schlette KieslingKL

Der Kunst-Leistungskurs 12 stellte im Cura-Center aus: Es wurden Arbeiten des laufenden Unterrichts gezeigt, mit denen Schüler und Schülerinnen surreale Raumsituationen gestalteten, welche die gegenwärtige eingeschränkte Situation spiegeln; alle Arbeiten stehen auch zum Verkauf.
weitere Informationen
16. Januar 2021

Wie geht es weiter nach den Weihnachtsferien ?

Genauere Informationen für den Schulbetrieb ab dem 4. Januar 2021 gibt Schulleiter Hartmut Loos in einem Schreiben an die Eltern. Bitte beachten Sie neue Regelungen beziehungsweise besprechen Sie diese mit ihren Kindern (link).
2. Januar 2021

MMXXI Zum neuen Jahr

Schreiben des Schulleiters Hartmut Loos zum Beginn des neuen Jahrs (link).
30. Dezember 2020

Ansprache vor den Weihnachtsferien jesajaKL

Wir wünschen allen Schülern und Schülerinnen, allen Eltern, dem Kollegium und allen sonst mit unserer Schule Verbundenen eine erholsame und ruhige Weihnachtszeit. Im neuen Jahr beginnen wir am 4. Januar auf Distanz, am 7. Januar 2021 beginnen die schriftlichen Abiturprüfungen. Wir drücken die Daumen, viel Erfolg bei den Vorbereitungen!
18. Dezember 2020

!!! INFORMATIONEN zum Schulbetrieb vor und nach den Weihnachtsferien
Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

• Von Mittwoch, 16.12.2020, bis Freitag, 18.12.2020, wird die Präsenzpflicht für Schülerinnen und Schüler an allen Schulen aufgehoben. Schülerinnen und Schüler, die zuhause bleiben können, sollen zuhause bleiben.
• Im Sinne der Kontaktvermeidung bitten wir eindringlich von der Möglichkeit, zu Hause zu bleiben, Gebrauch zu machen. Nur wenn Sie keine Betreuungsmöglichkeiten haben, schicken Sie ihr Kind bitte in die Schule.
Die Eltern bzw. die volljährigen Schülerinnen und Schüler teilen der Schule mit, wenn sie von der Möglichkeit der Freistellung Gebrauch machen möchten.
• Wir bieten über unsere Homepage eine vereinfachte Form der Mitteilung an: somit ersparen Sie sich Anrufe oder andere Mails.
• Ein pädagogisches Angebot zur häuslichen Arbeit (Fernunterricht) findet in den drei Tagen vor den Weihnachtsferien nicht statt.
• In Einzelfällen werden Klassenarbeiten auch am 16. und 17.12.2020 geschrieben. Dies ist mit den betroffenen Klassen abgesprochen. Die Abiturprüfungen finden in jedem Fall wie vorgesehen im Januar statt.
• Damit Schülerinnen und Schülern, die in der Zeit vom 16.12.2020 bis zum 18.12.2020 nicht am Unterricht teilnehmen, keine Nachteile entstehen, wird kein prüfungs- oder abschlussrelevanter Lernstoff neu vermittelt.
Vom 04.01.2021 bis zum 15.01.2021 findet ausschließlich Fernunterricht statt.
• Der Fernunterricht kann sowohl über Moodle, z. B. mit Wochenplänen und Arbeitsaufträgen, als auch über Videokonferenzen ablaufen. Die Vorgehensweise teilen die Lehrerinnen und Lehrern ihren Klassen und Kursen mit.
Wir bieten in dieser Zeit eine Notbetreuung für Schülerinnen und Schüler bis einschließlich der Klassenstufe 7 an. Die Notbetreuung deckt dabei jeweils Montag bis Freitag die 1. bis 6. Stunde ab.
• Wenn für Ihr Kind Bedarf besteht, die Notbetreuung wahrzunehmen (auch nur tageweise), teilen Sie uns dies bitte rechtzeitig unter Angabe der genauen Tage und Zeiten mit, so dass wir entsprechend planen können (telefonisch oder per Email an ).
• Die Schülerinnen und Schüler in der Notbetreuung können an den Fernunterrichtsangeboten von der Schule aus teilnehmen.
• Alle Schülerinnen und Schüler sind zur Teilnahme am Fernunterricht verpflichtet. Sie müssen die Aufträge erledigen und an den Videokonferenzen teilnehmen.
Alle Schüler/innen sind verpflichtet, mindestens einmal pro Tag ihre Moodlekurse einzusehen.
• Bei Erkrankungen bitte auch im Fernunterricht die Klassenleiter/innen bzw. die Kurslehrer/innen informieren.
• Bei Unregelmäßigkeiten werden wir die Eltern bzw. die volljährigen Schüler/innen kontaktieren.
Ihnen und euch allen eine gewinnbringende Zeit in den nächsten Tagen,
Hartmut Loos
14. Dezember 2020

!!! Informationen zur aktuellen Situation:
Laut Ministerpräsidentin Malu Dreyer wird ab Mittwoch, dem 16.12.2020, der Präsenzunterricht an den Schulen ausgesetzt.

Offizielle Mitteilungen vom Bildungsministerium und der ADD haben wir noch nicht, wir erwarten diese am Montag, dem 14.12.2020.
Morgen und übermorgen, 14.12. und 15.12.2020 findet der Unterricht nach Plan statt. (Klassenstufen 5 bis 7 und 13 ganz normal, Klassenstufen 8 bis 12 im Wechselunterricht, Montag gD-Gruppe bzw. in der MSS B-Gruppe, Dienstag uD-Gruppe bzw. in der MSS A-Gruppe).
Klassen- und Kursarbeiten werden wie geplant geschrieben.
Nach den Ferien wird es vom 4. Januar bis zum 15. Januar 2021 Fernunterricht geben. Über die Modalitäten werden wir die Klassen und Kurse sowie die Eltern informieren.
Die Abiturprüfungen werden wie geplant im Januar in der Schule präsent stattfinden.
Weitere Informationen folgen am Montag ab 18 Uhr an dieser Stelle.
Herzliche Grüße,
Hartmut Loos
13. Dezember 2020; ergänzt 14.12., 14.00 Uhr sü.

! Hygieneplan Corona für die Schulen

Das Bildungsministerium des Landes hat den neuen (6.) Hygieneplan Corona Schulen veröffentlicht; gültig ist er seit dem 3. Dezember 2020. Ebenso gibt es ein aktualisiertes Merkblatt zu Erkältungssymptomen.
Wir weisen noch einmal darauf hin, dass auf dem gesamten Schulgelände sowie in allen Bereichen des Schulgebäudes (Klassensäle, Flure, Treppenhäuser, Foyers, gemeinsam benutzte Räume etc.) eine taugliche Atemmaske getragen werden muss, die Mund und Nase vollständig bedeckt. Dies gilt somit auch für die Gehsteige zu den Straßen nördlich und südlich der Schule. Eine Maskenpause oder Essen und Trinken ist grundsätzlich nur im Freien bei genügend Abstand (mindestens 1,5 Meter) zu anderen erlaubt.
6. Dezember 2020

! Quarantäne beendet

Alle Schüler, Schülerinnen und Lehrer, die wegen der Infektionen an der Schule in häusliche Quarantäne geschickt waren, sind wieder an der Schule und nehmen am Unterricht teil.
3. Dezember 2020

• Wie geht es weiter bis Weihnachten ?

Bei einer gemeinsamen Sitzung der Speyerer Schulleiter mit unserem Referenten von der ADD, Herrn Bommer, wurde erörtert, wie die Unterrichtsdurchführung bis zu den Weihnachtsferien erfolgen soll. Hier erste Rahmendaten:
1. Angesichts der Inzidenzwerte wird der Unterricht in den Klassenstufen 8 bis 12 ab Mittwoch, 2.12.2020 im Wechsel mit geteilten Gruppen erteilt.
2. Die Klassenstufen 5  bis 7 sowie 13 erhalten durchgehend Unterricht nach Plan.
3. Für den genannten Zeitraum soll der Unterricht in Religion/Ethik in den Klassen 8 bis 10 mit entsprechend angepasstem Inhalt (z.B. als Projektarbeit) als klassenbezogener Unterricht erteilt werden.
4. In den Sprachen bleiben die Lerngruppen der Sek I so bestehen, wie sie sind (im Wechselunterricht).
5. Kursarbeiten werden zum geplanten Termin unter Einhaltung der AHA-L-Regeln gemeinsam geschrieben. – Klassenarbeiten können nach Absprache mit der Schulleitung entweder zum geplanten Termin mit der kompletten Lerngruppe in zwei Räumen geschrieben oder auf das 2. Halbjahr verschoben werden.
• Ein weiteres Treffen ist für den 17. Dezember 2020 vereinbart.

• Bitte beachten:

Für unsere Schule bedeutet dies weiter:
1. Die derzeitigen Stundenpläne bleiben bestehen.
2. Wir behalten die Gruppeneinteilung in gD und uD (8-10) sowie A und B (11 + 12) bei; bitte prüfen, in welcher Gruppe man ist.
3. In der Oberstufe wird eine A-Woche zu ABABA, eine B-Woche zu BABAB.
4. Ab Mittwoch, dem 2. Dezember 2020 (Woche 49): Mittwoch gD/A, Donnerstag uD/B, Freitag gD/A.
• Für die MSS erstellen wir einen neuen "Kalender" bis zu den Sommerferien im A/B-Modus.
5. Die beiden nächsten Wochen vor den Weihnachtsferien:
Woche 50 (A), ab dem 7.12.: Montag uD/A, Dienstag gD/B, Mittwoch uD/A, Donnerstag gD/B, Freitag uD/A,
Woche 51 (B), ab dem 14.12.: Montag gD/B, Dienstag uD/A, Mittwoch gD/B, Donnerstag uD/A, Freitag gD/B.
(aktualisiert am 2.12., 20.45 Uhr)

advent2020kl Adventsbrief des Schulleiters

29. November 2020

Problem oder so ? – Neues Unterstützungsangebot bei Schwierigkeiten in der Schule

Wie schaffe ich das alles? Was mache ich in welcher Reihenfolge? Kann mir jemand dabei behilflich sein? JA ! Es gibt nämlich jetzt die GaK-Lerncoaches: Schüler und Schülerinnen aus der Oberstufe, die sich vielleicht früher selbst diese Fragen gestellt haben, nun aber eine Lösung gefunden haben. Sie sind bereit, Euch zu unterstützen und bei größeren Problemen zu helfen. Sie sprechen mit Euch über das Anfertigen der Hausarbeiten, kennen Tricks, wie man sich zum Lernen motiviert, oder planen mit Euch (und/oder auch mit Euren Eltern) den Ablauf von Vorbereitungen auf die Schule (Lernen für die Klassenarbeit, Wiederholen des Stoffes, Erinnerungstechniken etc.). Alle weiteren Informationen gibt es per Mail (). Informationen zum Konzept unserer Lernunterstützung stehen hier.
24. November 2020

Vielen Dank für den Besuch unserer Online-Informationssitzungen

160 Interessierte (teilweise mit ihren Kindern) verfolgten beide Präsentationen und Fragerunden oder konnten selbst Fragen stellen. Wir freuen uns über Ihr Interesse. Wenn noch Punkte zu klären sind, erreichen Sie uns per Mail oder telefonisch (06232 141670).
19. und 20., 23. November 2020

Erneuter Coronafall an der Schule

Wegen einer Infektion in der Klasse 10b hat die Schulleitung vorsorglich entschieden, neben den 13 Schülern und Schülerinnen, für welche das Gesundheitsamt Ludwigshafen Quarantäne angeordnet hat, die ganze Klasse bis einschließlich 26.11.2020 vom Präsenzunterricht freizustellen. Alle erhalten in dieser Zeit Fernunterricht. – Allen Betroffenen, Schülerinnen und Lehrern, wünschen wir alles Gute!
16. November 2020

!!! Liebe Schüler, liebe Schülerinnen, chers élèves..

Die Fachschaft Französisch informiert Euch über die Sprache, die Ihr in der achten Klasse wählen könnt. Schaut einmal herein und erfahrt, wieviel Ihr schon verstehen könnt: Zum Info.brief, cliquez ici s.v.p. (→ link).
13. November 2020

Liebe Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 11,

21 von 55 Schüler/innen Ihres Jahrgangs müssen sich nach den aktuellen Vorgaben des Gesundheitsamtes bis einschließlich 23.11.2020 in Quarantäne begeben. Wegen dieser hohen Zahl hat die Schulleitung beschlossen, die gesamte Jahrgangsstufe 11 bis einschließlich 23.11.2020 im Fernunterricht zu beschulen. Die in dieser Zeit anstehenden Kursarbeiten werden entweder geschrieben oder auf die Woche vom 14. bis 17. Dezember 2020 verschoben. Die Fachlehrer werden Sie informieren, welche Kursarbeiten wann geschrieben werden.
Ihnen wünsche ich eine gute, gesunde und ertragreiche Zeit im Fernunterricht,
herzliche Grüße,
Hartmut Loos
13. November 2020

Erneuter Coronafall an der Schule

Wegen einer Infektion in Kursstufe 11 hat die Schulleitung vorsorglich entschieden, morgen (13.11.2020) den gesamten Jahrgang 11 vom Präsenzunterricht zu befreien, bis Klarheit über das weitere Vorgehen besteht. Die Schüler und Schülerinnen erhalten – da, wo es sinnvoll ist – Fernunterricht.
12. November 2020

Weiterer Coronafall an der Schule

Wegen einer Infektion hat das Gesundheitsamt Ludwigshafen Quarantäne für die Klasse 5d angeordnet. Die Schüler und Schülerinnen bleiben bis einschließlich 19.11.2020 zuhause und erhalten Fernunterricht. Der Schülerin geht es gut; wir wünschen gute Besserung.
11. November 2020

Native Speaker

Die vom Schulelternbeirat angebotenen Kurse zur Konversation und Prüfung in Englisch, die ein "Native Speaker", also jemand, der/die als Muttersprache Englisch spricht, hält, frischen Kenntnise auf, vertiefen im Unterricht Durchgenommenes sozusagen aus erster Hand und bereiten auf Zertifikatsprüfungen vor. Eine Übersicht zeigt die Möglichkeiten (→ link).
10. November 2020

! INFORMATIONEN zur Maskenpflicht

Das Bildungsministerium hat ergänzende Informationen zusammengestellt, die Fragen zum Tragen der Atemmasken in der Schule beantworten sollen. Regelungen zur Dauer des Tragens, zum Wechsel benutzter Masken, zum Verhalten bei ärztlich verordneter Befreiung von der Maskenpflicht und anderes. Zum Text im Wortlaut (→ link).
3. November 2020

! INFORMATIONEN zu neuen Maßnahmen zur Infektionseindämmung

Das Land Rheinland-Pfalz hat in Übereinstimmung neuer Entscheidungen auf Bundesebene die neue (12.) Corona-Bekämpfungsverordnung veröffentlicht. Neben dem Hygieneplan Schule und weiteren Hygieneplänen für verschiedene Bereiche des täglichen Lebens bildet sie die Grundlage für die Verhaltensregeln im Bereich unserer Schule. Schüler und Schülerinnen, das Kollegium, die Elternschaft sowie andere Mitarbeiter sind gehalten, sich über die neuen Regelungen zu informieren.  Zum Text im Wortlaut (→ link). Alle wichtigen Dokumente im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie gibt es auf einer Extra-Seite (link).
1. November 2020

Maskenpflicht und Distanzgebot; neue Bekämpfungsverordnung (ab 16.9.2020)

Auch für alle externen Besucher der Schule gilt die Maskenpflicht und der Sicherheitsabstand von 1,50 Meter. Alle Personen, die unsere Schule betreten, müssen bereits am Schultor, dann im gesamten Bereich (Hof und Gebäude eingeschlossen) einen wirkungsvollen Gesichtsschutz tragen. Es gilt ein Rechtsgehgebot. Externe müssen sich zuvor anmelden; Servicekräfte melden sich im Sekretariat beziehungsweise beim Hausmeister.
Es gilt der 5. Hygieneplan-Corona für die Schulen in Rheinland-Pfalz (Fassung 13.8.2020) ( link). Er ist Grundlage aller weiteren Bestimmungen. Schüler und Schülerinnen sowie Kollegium, Eltern und Sorgeberechtigte sind aufgefordert, Hinweise und Regelungen dieser Vorgaben durchzulesen, eventuell mit den Kindern zu besprechen.
Kinder und Jugendliche, ebenso ihre Eltern und Familien, beachten auch außerhalb der Schule die aktuellen Hygienerichtlinien, die das Ansteckungsrisiko verringern können. Bitte achten Sie auf ergänzende Bestimmungen, welche die Sicherheitsregeln für andere Lebensbereiche erfassen, wie die gesetzliche Grundlage des Hygieneplans, die aktuelle (12.) Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz (Fassung 30.10.2020) (→ link).
 Die Landesregierung und der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte haben ein Merkblatt zum Verhalten beim Auftreten von Krankheitssymptomen und der Frage des Schulbesuchs erstellt (→ link). Zum Schreiben des Staatssekretärs im BM (→ link).
1. November 2020

! INFORMATIONEN zum Schulbeginn nach den Herbstferien

Schulleiter Hartmut Loos wendet sich in einem Schreiben an Eltern, Kollegium und Schülerschaft. Die Schule startet nach aktuellem Stand regulär am Montag, 26. Oktober 2020 zur ersten Stunde. Zum Brief im Wortlaut (→ link).
24. Oktober 2020

INFORMATIONSBRIEF Nr. 2

Alle aktuellen Informationen zum laufenden Schulhalbjahr gibt es hier (→ link).
24. Oktober 2020

Hinweise zum Sportunterricht nach den Herbstferien

Die gegenwärtige Lage bedeutet Veränderungen auch im Bereich des Fachs Sport, welche die Fachschaft zusammengetragen hat. Wir bitten alle Schüler und Schülerinnen, diese zu beachten und sich auf einen jahreszeitlichen Sport einzustellen (→ link).
24. Oktober 2020

Hinweise zum Lüften und zur Raumhygiene

Das Bildungsministerium gibt in einer Handreichung Unterstützung für das Verhalten in der kalten Jahreszeit, wenn Fenster und Türen wegen der niedrigeren Temperaturen nicht ununterbrochen offen bleiben können. Jede/r ist gehalten, ausreichend warme Kleidung mit sich zu führen. Zum Schreiben des Ministeriums (→ link).
17. Oktober 2020

Ende der Quarantäne für getestete Schüler und Schülerinnen

Nach der Testung hat das Gesundheitsamt uns kein weiteres positives Testergebnis gemeldet. Die Gruppen aus der 9. Jahrgangsstufe (9a und 9GR), welche in Quarantäne waren, sind am gestrigen Freitag wieder in der Schule unterrichtet worden.
Wichtige Information: egal, welches Testergebnis festgestellt wurde, die Quarantänezeiten blieben unverändert. – Unserer erkrankten Mitschülerin geht es inzwischen besser, wir wünschen ihr alles Gute und vollständige Genesung.
10. Oktober 2020

!!! 3. Oktober – Tag der Deutschen Einheit

Der Geschichtsgrundkurs 12 hat sich dem Gedenktag gewidmet. Er ging Fragen nach der deutschen Identität, persönlichem Erleben in der Zeit des Mauerfalls 1989 und beruflicher Entwicklung seitdem nach. Wir zeigen Ergebnisse zum Kenntnisstand der einen Gruppe der Einwohner über die jeweils andere. Alle verschiedenen Untersuchungen sind auf einer eigenen Website zur Information für alle bereitgestellt (→ link).
3. Oktober 2020

HERBSTSCHULE – kurzfristiges Angebot des Landes

Für die Klassenstufen 1 bis 8 bietet das Land Rheinland-Pfalz in den Fächern Deutsch und Mathematik eine Unterstützung an, mit der Lücken im Lernstoff ausgeglichen werden sollen. Das Angebot ist kostenlos und kann für eine Woche in den Herbstferien (12. bis 23. Oktober 2020) gebucht werden. Alle Informationen stehen hier (→ link).
2. Oktober 2020

HINWEIS QUARANTÄNE in 9A und Teilen von 9B und 9C

Der Schulleiter Hartmut Loos wendet sich an Schüler, Schülerinnen und Erziehungsberechtigte der 9. Klassen. Der aufgetretene Fall einer Corona-Infektion erfordert Maßnahmen, die im Hygieneplan der Schulen geregelt sind. Zum Text des Briefes im Wortlaut (link).
27. September 2020, 12.45 Uhr

HINWEIS ABLAUF DER CORONATESTUNG

Wer: die gesamte Klasse 9a, die Griechischgruppe 9 und die Schüler und Schülerinnen mit evangelischer Religion in 9; die Lehrkräfte der betroffenen Gruppen.
Wann: am Mittwoch, 30. September 2020, ab 10.00 Uhr.
Wo: über den Schulhof in den alten MSS-Raum, der direkt vom Hof zugänglich ist (es wird beschildert); zum Hof durch das Haupttor.
Wie: Bitte findet euch pünktlich um 10.00 Uhr im unteren Pausenbereich ein. Das Gelände kann erst nach Ende der Pause (9.50 Uhr) betreten werden, da kein Kontakt zu anderen bestehen soll. Bildet eine Wartereihe unter Berücksichtigung des Abstandes (mindestens 1,50 m) und tragt alle eine Maske. Die Testung wird sehr schnell ablaufen (wahrscheinlich insgesamt nur 30-45 min). Wer getestet wurde, verlässt den Testraum durch den Kellergang, gelangt so wieder auf den Pausenhof und verlässt diesen auf direktem Weg. Der Rest des Schulgebäudes darf nicht betreten werden. Bitte anschließend zurück in den privaten Bereich der Quarantäne, Informationen des medizinischen Personals sind zu beachten.
HINWEIS: alle anderen Personen, welche nicht von der Testung und deren Durchführung betroffen sind, halten sich zur angegebenen Zeit (insbesondere in der 3. und 4. Stunde) vom Hof und den Kellergängen fern, damit es nicht zu einem Kontakt kommen kann.
28. September 2020, 11.45 Uhr

HINWEIS Corona-Fall an der Schule

An die Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen und ihre Eltern,
nach Angaben des Gesundheitsamtes Ludwigshafen wurde eine Schülerin in der 9a positiv auf Corona getestet. Dies hat zur Folge, dass alle Schüler/innen der 9a und diejenigen aus den klassenübergreifenden Lerngruppen evangelische Religion und Griechisch, die vom 21. bis zum 24.09.2020 den Unterricht besucht haben, unter Quarantäne gestellt sind. Die Lehrer/innen der Klasse bzw. Lerngruppen müssen nicht in Quarantäne, außer wenn sie über einen längeren Zeitraum direkten Kontakt mit der Schülerin hatten. Bei reinem Frontalunterricht war dies nicht der Fall. Am Mittwoch wurden alle Betroffenen in der Schule einem Coronatest unterzogen.
26. September 2020, 19.20 Uhr

PlanspielB AUFRUF zur diesjährigen Runde

Bär und Stier stehen für verschiedene Taktiken, sein Geld an der Börse arbeiten zu lassen. Auch in diesem Herbst steht für Schüler und Schülerinnen ab der Klassenstufe 9 das fiktive Börsenparkett bereit: Beginn ist am 30. September, Ende am 3. Dezember 2020; eine Anmeldung ist ab sofort bis zum 11. November 2020 möglich. Informationen zur Registrierung findet man auf dem Schülerlaufwerk S:\Bickelmann. Wir wünschen viel Erfolg beim Planspiel Börse!
19. September 2020

HINWEIS zum FREIWILLIGENTAG 2020

Der Arbeitskreis Gebäude des Schulelternbeirates hatte sich entschlossen, trotz der corona-bedingten Einschränkungen am regionalen Aktionstag (19. September 2020) für die Schule aktiv zu werden. Eine kleine Gruppe von Eltern und deren Kindern haben sich verschiedene Reparaturen, Reinigungen und manches mehr vorgenopmmen, damit unser Schulhaus noch ein Stück schöner wird. In diesem Jahr war es allerdings keine Mitmachaktion; um so mehr freut sich der SEB, wenn Sie ihn finanziell für diesen Tag unterstützen. Alle Informationen findet man hier (link).
8. September 2020

Fortbildung des Kollegiums

Den ganzen Tag über erhielten die Kollegen und Kolleginnen Einblicke in digitale Unterrichtsmittel. Praktische Übungen zu 7 Themen in 3 Schichten bereiten auf einen veränderten Unterricht vor, falls der reguläre Stundenplan nicht mehr gelten sollte und es zum wechselschichtigen oder Distanzunterricht kommen sollte. Die Erfahrungen aus der zweiten Hälfte des letzten Schuljahres und die weiterentwickelten Computerprogramme helfen uns ebenfalls bei einer solchen Phase des Unterrichtens.
28. August 2020

INFORMATIONSBRIEF Nr. 1

Schulleiter Hartmut Loos gibt aktuelle Informationen zum Schuljahresbeginn. Der Brief enthält einen Rückgabeabschnitt, auf dem der Erhalt bis zum 31.8. bestätigt werden muss. Hier geht es zur Datei (link).
14. August 2020

! GaK-Sommerschule 2020

Liebe Eltern, für uns als Schulgemeinschaft ist es ein besonderes Anliegen, dass keine Schülerin und kein Schüler aufgrund von Lücken, die sich vielleicht in der Zeit des Fernunterrichts ergeben haben, auf der Strecke bleibt. Daher haben wir unsere Sommerschule dieses Jahr in größerem Rahmen angeboten. Wir hoffen, sie zeigt Erfolg und danken den "Lehrern und Lehrerinnen" auf Zeit, dass sie in ihren Ferien anderen geholfen haben.
2. August 2020

Wartungsarbeiten bei MOODLE

Die GaK-Plattform des Datensystems Moodle wird für das neue Schuljahr auf den aktuellen Stand gebracht. Deshalb steht sie im Zeitraum vom 23. Juli (18 Uhr) bis etwa zum 3. August 2020 nicht zur Verfügung.
22. Juli 2020

r e m a K e   Challenge 2020

Auf unseren Aufruf gab es ein großes Echo; viele haben ein bekanntes Bildwerk nachgestellt. Jetzt stehen die Preisträger/innen fest: Sie erhielten neben einer Urkunde auch einen kleinen Sachpreis vom Fachbereich Bildende Kunst. Die ausgezeichneten Werke kann man hier betrachten (link).
12. Juli 2020

Umgang mit dem Virus

Bildungsministerium und Landeselternbeirat bereiten das nächste Schuljahr vor und informieren die Eltern über den bewussten Umgang mit Erkrankungen im Zusammenhang mit der Virusinfektion. Das Schreiben im Wortlaut ( link).
7. Juli 2020

Wie geht es weiter ?

Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig veröffentlicht die aktuellen Planungen für den Schulbetrieb nach den Sommerferien. Zum Brief im Wortlaut ( link).
5. Juli 2020


Schuljahr 2019/20
Informationsbrief Nr. 4

Schulleiter Hartmut Loos gibt aktuelle Informationen zur Schule und einen Ausblick auf das nächste Schuljahr. Hier geht es zur Datei des Briefes (→ link).
24. Juni 2020

Dieses Jahr online-Schulbuchbasar

Am Ende eines jeden Schuljahres wurden Schulbücher gewechselt; wer sein "altes" Buch weitergeben und verkaufen wollte, konnte dieses online anbieten. Der Arbeitskreis Schulbibliiothek hatte gemeinsam mit dem Elternbeirat eine Plattform hierfür eingerichtet.
24. Juni 2020

Liebe Schüler, liebe Schülerinnen,

wir informieren euch darüber, wann und wo ihr euer Zeugnis bekommt. Für die einzelnen Gruppen (A und B), die bisher bereits galten, findet jede/r in einer Übersicht den Raum und die Stunde, zu der er/sie dasein sollte. Wie am letzten Schultag üblich, räumen die Klassen ihren eigenen Saal auf, damit im nächsten Schuljahr die Räume neu "bezogen" werden können. Alle Einzelheiten stehen hier.
23. Juni 2020

Nachhilfeangebot des Landes Rheinland-Pfalz für Deutsch und Mathematik

Liebe Eltern, so langsam nähern wir uns dem Ende des ungewöhnlichen Schuljahres. Vielen Dank, dass Sie so gut durchgehalten haben. Wir hoffen auf einen normalen Schulbetrieb im kommenden Schuljahr. Wir machen Sie auf ein Angebot des Landes Rheinland-Pfalz zu einer Sommerschule aufmerksam. Zusätzlich zu unserer seit vielen Jahren angebotenen Sommerschule, die wir in diesem Jahr wegen des Corona-Ausfalls auf zwei Wochen ausgedehnt haben, bietet das Land Rheinland-Pfalz eine Nachhilfe in Deutsch und Mathematik. Die Frist zur Anmeldung lief am 23.6.2020 aus. Genauere Informationen entnehmen Sie bitte dem Schreiben der Ministerin (link).
17. Juni 2020

Liebe Schülerinnen, liebe Schüler der Jahrgangsstufen 7, 8 und 9:

Wir informieren über die für unsere Schule festgelegten Regelungen; diese sollen unbedingt eingehalten werden. Ihr kommt am 22. Juni 2020 an die Schule und seid aufgerufen, durch umsichtiges Verhalten zur allgemeinen Sicherheit beizutragen. Nur wenn ihr euch an die Regeln haltet, können wir mit einer weiteren Normalisierung rechnen. Die Jahrgangsstufen 5, 6 und 10 werden ab diesem Tag wieder fernunterrichtet.
Übersicht der Regelungen 7/8/9 (link)neue Stundentafel (link).
Grundlage unserer schulischen Regeln ist der aktuelle Hygieneplan Corona für die Schulen in Rheinland-Pfalz (link) – Stand 20.05.2020.
14. Juni 2020

Aktuelle Informationen zur Schulbuchausleihe

Die Schulbuchlisten für das kommende Schuljahr 2020/21 stehen jetzt als Gesamtdokument im Downloadbereich.
13. Juni 2020

r e m a K e   Challenge 2020
Aufruf zur neuen Aktion des Fachs Bildende Kunst

Erlebnistage einmal anders: ein bekanntes Bildwerk nachstellen, ein Portrait, ein Stillleben, ein Werk von antik bis modern. Lasst euch inspirieren und tretet in die Fußstapfen berühmter Meister! Für die besten Ideen winken Preise – Einsendeschluss ist der 30. Juni 2020 (info).
8. Juni 2020

Liebe Schülerinnen, liebe Schüler der Jahrgangsstufen 7, 8 und 9:

Die Zahl und die Größe unserer Klassenräume ist begrenzt. Die 7., 8. und 9. Klassen werden deshalb nicht gleichzeitig mit den anderen Jahrgangsstufen unterrichtet; wir können sie erst ab dem 22.06. im Schulhaus aufnehmen. Ab diesem Tag werden die 10. sowie die 5. und 6. Klassen wieder zu Hause betreut. Über den Ablauf im Schulhaus erhalten die 7., 8. und 9. Klassen am 15.06.2020 genaue Anweisungen.
24. Mai 2020

Gemeinsame STELLUNGNAHME

Stellungnahme der Speyerer Gymnasien und der IGS zur weiteren Öffnung der Schulen ab dem 4. Mai 2020
Zum Text im Wortlaut (link)
18. Mai 2020

Informationsbrief zur aktuellen Lage

Schulleiter Hartmut Loos informiert die Schulgemeinschaft über aktuelle Fragen in der Coronakrise.
Zum Infobrief Extra 2 (link)
17. Mai 2020

Liebe Schülerinnen, liebe Schüler der Jahrgangsstufen 5 und 6:

Wir informieren über die für unsere Schule festgelegten Regelungen; diese sollen unbedingt eingehalten werden.
Übersicht der Regelungen 5/6 (link) neue Stundentafel (link).
Grundlage unserer schulischen Regeln ist der Hygieneplan Corona für die Schulen in Rheinland-Pfalz (link).
17. Mai 2020

Liebe Schülerinnen, liebe Schüler, sehr geehrte Eltern,

für eine weitere, schrittweise Öffnung der Schulen haben die politischen Entscheidungsträger einen Fahrplan beschlossen. Kernaussage ist: Jede Schülerin und jeder Schüler soll bis zu den Sommerferien zeitweise die Schule besuchen. Schulleiter Hartmut Loos wendet sich in einem Schreiben an die Schulgemeinschaft und teilt Wichtiges mit zur aktuellen Lage sowie zur Planung für die Jahrgangsstufen 5 bis 9.
Zum Schreiben des Schulleiters (link)
Zum Schreiben des Bildungsministeriums (link; Stand: 6.5.2020)
10. Mai 2020 14.00 Uhr

Informationsbrief zur aktuellen Lage

Schulleiter Hartmut Loos informiert die Schulgemeinschaft über aktuelle Fragen in der Coronakrise.
Der Extrabrief wird an die Eltern und Schüler/innen per Mail verteilt.
Zum Infobrief Extra (link)
4. April 2020

Wichtige Mitteilung an die Schulgemeinschaft zur aktuellen Lage

Hartmut Loos wendet sich an Eltern, Kollegium sowie Schüler und Schülerinnen 
Zum Schreiben des Schulleiters (link).
2. April 2020

Angebot der Schulseelsorge der evangelischen Kirche der Pfalz

Wir sitzen zuhause, dürfen nicht beliebig 'raus – da fällt einem schon 'mal die Decke auf den Kopf. Was tun? Mit wem kann man reden?
Für alle Schüler und Schülerinnen, für Eltern und Lehrkräfte gibt es jetzt die Möglichkeit, mit Schulpfarrer/inne/n am Telefon zu sprechen und auch per Mail Kontakt zu nehmen. Zu festen Zeiten kann man unter der Telefonnummer 06232 667 115 anonym reden; das Mail-Angebot ist jederzeit erreichbar. 
Alle Informationen in der Übersicht (link).
31. März 2020

Ersatz der öffentlichen Feier für unsere Abiturienten

Schulleiter Hartmut Loos hat sich zu einer ungewöhnlichen Feierstunde im Internet entschlossen. Die Feier mit den Angehörigen, aber auch der Abiball und alle anderen Festivitäten können in diesem Jahr nicht stattfinden. Die 67 Schüler/innen der MSS13 haben alle ihre Abschlussprüfungen bestanden.
Zur virtuellen Abgangsfeier (link).
31. März 2020

Mitteilung zur Schulbuchausleihe

Die Frist zur Abgabe der Anträge auf Lernmittelfreiheit an die zuständige städtische Stelle war bis zum 30. April 2020 verlängert worden.
20. März 2020

Herzlichen Glückwunsch

Alle Schüler und Schülerinnen, die heute und gestern ihre Abschlussprüfungen hatten, haben das Abitur bestanden. Wir gratulieren und wünschen alles Gute für die Zukunft!
Zum Schreiben des Schulleiters (link).
20. März 2020, 17.45, 21.15 Uh

INFORMATION: Abiturprüfungen wie vorgesehen

Die mündlichen Abgangsprüfungen finden im geplanten Umfang statt. Wir wünschen allen viel Erfolg, auch unter den gegenwärtigen Umständen. Bitte beachten Sie die Hinweise im Rundschreiben des Schulleiters (Mail) und im Eingangsbereich vor der eigentlichen Prüfung. Wir weisen noch einmal ausdrücklich darauf hin, dass jede/r Abstand zu anderen halten soll und es nach den neuesten Bestimmungen keinerlei Feiern – auch nicht im privaten Rahmen – geben darf. Wir hoffen, die Prüfungen morgen und am Freitag (19. und 20.3.2020) gut über die Bühne zu bringen, und drücken unseren Abiturienten beide Daumen.
18. März 2020

INFORMATION: Datenverkehr über MOODLE-Plattform

Nach den vielen Neuanmeldungen auf unserer Lernplattform im Internet ist phasenweise der digitale Kontakt (Anmeldung, Ladeverkehr etc.) verlangsamt, manchmal länger gar nicht möglich. Das ist ärgerlich, jedoch von vorübergehender Dauer. Mit Beginn des Nachmittags bis in die Nacht sind die Bedingungen besser. Bitte bedenken Sie, dass auch wir Lehrer keine anderen Datenwege als die Schüler und Schülerinnen benutzen; die Plattform liegt nicht in unserer Schule, sondern extern auf einem gesicherten Server-System. Dazu kommt auch, dass ungewohnt viele morgens im Internet "unterwegs" sind, die dies sonst zu anderen Zeiten oder nicht tun. Wir können alle helfen, wenn wir gelassen mit den nun nötigen Einrichtungen (erweiterter Schulraum) umgehen, nicht neben dem Bearbeiten Musik oder anderes streamen und – besonders sinnvoll – Dateien laden und dann offline bearbeiten.
18. März 2020

Elterninformation zur Verwendung der MOODLE-Plattform zum Unterricht für zuhause

Alle Schüler und Schülerinnen erhalten die Möglichkeit, in virtuellen Klassenräumen über die Lernplattform MOODLE mit Materialien etc. von den Lehrern und Lehrerinnen versorgt zu werden. Zuerst soll jede/r sicherstellen, dass er/sie auch erreichbar ist. Wichtig hierbei: eine E-Mail-Adresse muss auch regelmäßig abgefragt werden (können). Alle nötigen Informationen zur Anmeldung für den virtuellen Unterricht gibt es hier (link).
16. März 2020

Elterninformation der ADD zur Schließung des regulären Schulbetriebs ab 16. März 2020

Die Aufsichtsbehörde der Schulen in Rheinland-Pfalz gibt Eltern und Sorgeberechtigten neue Hinweise aufgrund der von der Landesregierung verfügten Schulschließung, insbesondere zur Regelung einer möglichen Notbetreuung. Bitte informieren Sie sich weiterhin auch über Schutzmaßnahmen im häuslichen Bereich und vermeiden Sie – soweit möglich – soziale Kontakte. Halten Sie Abstand zu ihren Mitmenschen. Hier der Text im Wortlaut (link), Stand: 13.3.2020.
Abgesagt sind inzwischen alle schulischen Veranstaltungen wie Fahrten oder Ausflüge bis Ende September 2020.
14. März 2020, ergänzt am 25.4.

Prof. Dr. Kai Brodersen (Erfurt): MEDIZIN AUF LATEIN

Begegnung mit der Antike.. ..und mehr – 115. Vortrag der Reihe
Verschoben auf den 2. Juni 2020, 19.30 Uhr, Historischer Ratssaal der Stadt Speyer (Info.)
13. März 2020, 15.00 Uhr

Elterninformation der ADD zum Umgang mit dem Corona-Virus

Die Aufsichtsbehörde der Schulen in Rheinland-Pfalz gibt Eltern und Sorgeberechtigten neue Hinweise zum Verhalten, wenn Kinder erkrankt sein könnten, wenn sie Kontakt mit infizierten Personen hatten oder sie sich in Risikogebieten aufgehalten haben. Sollte aktuell eine Maßnahme nötig sein, informieren Sie bitte auch die Schule. Hier der Text im Wortlaut (link), Stand: 6.3.2020.
10. März 2020

SYMPHONIC ADIEMUS

Schulkonzert am 5. März 2020 in der Dreifaltigkeitskirche Speyer mit Werken von K. Jenkins u. a. Die Mitwirkenden waren: Streicherklasse 5 & 6, Vororchester, Symphonieorchester, Schulchor (Plakat).
8. März 2020

Anmeldung zum nächsten Schuljahr 2020/21

Vom 29. Februar bis zum 3. März 2020 haben die Eltern unseren nächsten Jahrgang zum Schuljahr 2020/21 angemeldet.
8. März 2020

Erklärung des Bildungsministeriums zum Umgang mit dem Corona-Virus

Informationen (link) zum Schutz vor einer Infektion mit dem neuen Virus (SARS-CoV2), Hinweise (link) zum Verhalten im schulischen Raum und die 10 wichtigsten Hygiene-Tipps (link) der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung stellen wir bereit. Bitte beachten Sie die in den Dokumenten angegebenen Kontaktmöglichkeiten, welche für die Schulen zur Verfügung gestellt wurden.
2. März 2020

Informationsbrief Nr. 3

Der dritte Brief ist in den Klassenstufen verteilt worden. Hier geht es zur digitalen Version (link).
26. Februar 2020

GaKtiv lud ein zum Filme-Nachmittag

Am 5. Februar 2020 fanden ab 14.30 Uhr hintereinander drei Filmvorführungen für die verschiedenen Altersstufen (Orientierungs-, Mittel- und Oberstufe) statt, die von einer Diskussion zum Thema gefolgt wurden.
2. Februar 2020

KreiselmaierDET Zum Advent (Brief des Schulleiters)
6. Dezember 2019
 
Weihnachtskonzert der MSS11Plakat Weihnachtskonzert der Mss11

Die MSS11 lud ein zu ihrem ersten Weihnachtskonzert am 18. Dezember 2019 in die Dreifaltigkeitskirche. (Plakat)
30. November 2019

Der KAISERBALL ging in die zweite Runde

In diesem Jahr luden wir ein zum Tanz im Herbst am Samstag, 23. November 2019
27. September 2019

Vom weisen Umgang mit der Natur

Dr. Esther Kraus und Armin Müller (PHILOSURFERS)
Vortrag aus Anlass des UNESCO-Welttages der Philosophie (Info.) am Donnerstag, 21. November 2019
6. November 2019

TAG DER OFFENEN TÜR 2019

Am 16. November 2019 öffnete unsere Schule für interessierte Viertklässler und Viertklässlerinnen sowie ihre Eltern die Türen und präsentierte Fächer, Arbeitsgemeinschaften, Projekte und den Aufbau der Schulzeit am modernen humanistischen Gymnasium (Information).
14. Oktober 2019

Prof. Dr. Markus Schauer (Bamberg): Die Romidee bei Vergil

Begegnung mit der Antike.. ..und mehr – 114. Vortrag der Reihe
17. Oktober 2019, Historischer Ratssaal der Stadt Speyer (Information).

Informationsbrief Nr. 2

Der zweite Brief ist in den Klassenstufen verteilt worden. Hier geht es zur digitalen Version (link).
14. Oktober 2019

YEP – Europa gestalten !

Wie funktioniert europäische Politik? Welche Aufgaben hat die EU? Wie kommen europapolitische Entscheidungen zu Stande? Zwei Young European Professionals (YEP) kamen mit Unterstützung der Bundeszentrale für politische Bildung für einen Schultag in die Klasse 9B, führten einen Workshop durch und beantworteten Fragen der Schüler und Schülerinnen zum Thema Europa.
5. September 2019

Seriöser Journalismus

Michael Garthe, Chefredakteur der RHEINPFALZ, eröffnete am 29. August 2019 eine Reihe von Veranstaltungen, welche unser Arbeitskreis GAKTIV organisiert. Thema war "Fake News und seriöse Pressearbeit".
14. August 2019

Informationsbrief Nr. 1

Der erste Brief ist in den Klassenstufen verteilt worden. Hier geht es zur digitalen Version (link).
12. August 2019

SALVETE DISCIPVLI DISCIPVLAEQVE anno CCCCLXXX

Wir hießen alle unsere 85 Sextaner im 480. Schuljahr unserer Schule herzlich willkommen.
12. August 2019


2018/19

GaKtiv stellt sich mit Linksammlung vor>

Eltern, Lehrer sowie Schüler und Schülerinnen haben den Arbeitskreis GAKTIV an unserer Schule ins Leben gerufen, der als erstes Angebot, allen, die im Internet unterwegs sind, eine Hilfestellung an die Hand gibt, welche das Erkennen von Fake News (verfälschte Information) erleichtern kann. (link).
12. Juli 2019

6D erfolgreich bei der Aktion BE SMART – DON'T START

Seit November hat die Klasse (als einzige in Speyer) an dem von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung unterstützten Wettbewerb für rauchfreie Schulklassen teilgenommen und erhielt nun ein Zertifikat, welches bestätigt, dass die Klasse bis zum Juni 2019 rauchfrei geblieben ist.
6D BeSmart2019min 28. Juni 2019

SCHULJAHRESSCHLUSSGOTTESDIENST

Der Herr segne dich und behüte dich; der Herr lasse sein Angesicht leuchten über dir und sei dir gnädig (4. Mose 6,24-26).
am 28. Juni 2019 im Dom zu Speyer (Liedblatt).
23. Juni 2019

GAK TO THE FUTURE
Jahrgangskonzert der MSS 12

26.und 27. Juni 2019 in der Stadthalle Speyer (Plakat)

Info.brief Nr. 4 (link)

7. Juni 2019

≈ FLYING THROUGH TIME ≈
Kammermusikabend der MSS 11

17. Juni 2019 im Orchestersaal (Plakat)

Das GaK hat gewählt – JUNIORWAHL 2019

Die Schüler und Schülerinnen von Klasse 8 bis 12 haben am 21. Mai 2019 ihre Stimme abgegeben – als einzige Speyerer Schule. Ausgezählt wurde am 23.5. Hier die Ergebnisse: Wahlbeteiligung 86 Prozent. Die einzelnen Parteien: Grüne 49%, CDU und PARTEI je 9%, FDP 7%, SPD 7%, Tierschutzpartei 6%, AFD und LINKE je 3%, VOLT und Piraten je 1%, ÖDP, Partei für Tiere und FAMILIE je 1% sowie mit jeweils 1 Stimme (0,4%): Tierschutzallianz, Tierschutz hier!, DIREKTE, FWG, FRAUEN, Gesundheitsforschung, III. Weg, NPD und Volksabstimmung. Die Stimmenanteile sind in absteigender Stimmenzahl und gerundet angegeben.
27. Mai 2019

LEBEN IM ALL LebenImAll2019thkl
Kindermusical der Vocalini, des Kinderchors unserer Schule

Unter der Regie von Anne Außel und der musikalischen Leitung von Michael Hilschmann machten sich die Sänger und Sängerinnen aus den 5. und 6. Klassen bereit zum Flug ins All (Plakat). (22.und 23. Mai 2019)
12. Mai 2019

Jürgen Creutzmann besuchte den Unterricht

Der frühere Abgeordnete im Europaparlament diskutierte im Sozialkundeunterricht mit Schülern aus der Klasse 10C, in der Mittagszeit traf er sich dann mit Schülern der MSS 12 zu einer offenen Gesprächsrunde. 
9. Mai 2019

Gesundheitsförderung - Thema ab dem nächsten Schuljahr

Unsere Schule möchte jeden Schüler und jede Schülerin zur Entfaltung eigener Möglichkeiten erziehen und tritt in humanistischer Tradition für eine ganzheitliche Bildung ein. Dazu sind psychische und physische Stärke eine wesentliche Voraussetzung. Bei den Römern nannte sich dies noch "mens sana in corpore sano". Heute gibt es Programme einer „Guten gesunden Schule“, an denen wir uns orientieren. Ab dem nächsten Schuljahr (2019/20) führen wir Aktionen durch, bei denen das Zusammenspiel von körperlicher Fitness und geistiger Leistungsfähigkeit gefördert wird.
8. Mai 2019

Neues Portal zur Berufsinformation

Das Land Rheinland-Pfalz hat einen Veranstaltungskalender zur Berufs- und Studienorientierung ins Internet gestellt; aktualisierte Informationen erhält man hier (link).
29. März 2019

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH !

84 Abiturienten und Abiturientinnen erhielten ihre Abgangszeugnisse im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung in der Stadthalle
27. März 2019

OUR FAVORITES – DAS BESTE K(am)OMMT ZUM SCHLUSS

Kammerkonzert der Jahrgangsstufe 13 am 28. und 29. März 2019 (Plakat)
7. März 2019

MUSIK ENTFÜHRTe IN ANDERE WELTEN

SCHULKONZERT am 2. und 3. April 2019 (Plakat)
6. März 2019

Prof. Dr. Bernhard Zimmermann (Freiburg i. Br.): Mythos und Religion im antiken Griechenland

Begegnung mit der Antike.. ..und mehr – 113. Vortrag der Reihe
21. März 2019 (Einladung)
6. März 2019

Infobrief Nr. 3 (link)

21. Januar 2019

Dr. Kazuaki Tarumi: Un () – Kon () – Don (): Glück, Ausdauer und Dummheit im Leben eines Forschers
Begegnung mit der Antike.. ..und mehr – 112. Vortrag der Reihe – 24.1.2019 (Einladung).
9. Januar 2019

CHRISTMAS RELOADED kammermusikabend2018det

Ein Kammermusikabend der besonderen Art
17. Dezember 2018 (Plakat).
5. Dezember 2018

Juchem2018 144det Zum Advent (Brief des Schulleiters)
2. Dezember 2018

KAISERBALL kaiserballkarte kl

Zum ersten Mal lud die Schule am 24. November 2018 zum Tanz im Herbst in die Speyerer Stadthalle
15. Oktober 2018

TAG DER OFFENEN TÜR 2018

Am 10. November 2018 öffnete unsere Schule für interessierte Viertklässler und Viertklässlerinnen sowie ihre Eltern die Türen und präsentierte Fächer, Arbeitsgemeinschaften, Projekte und den Aufbau der Schulzeit am modernen humanistischen Gymnasium.
21. August 2018

DANKESCHÖN

Am 15. September 2018 waren 180 Helfende Hände am Werk, um im Rahmen des Speyerer Freiwilligentag 2018 in verschiedenen Aktionen unser Schulgebäude zu reparieren und zu verschönern. Die Organisation lag beim SEB, der sich bei allen Beteiligten bedanken will. Sein Schreiben bietet auch interessante "Vorher/Nachher"-Vergleiche (link).
15. Oktober 2018

Elternbrief Nr. 2 (link)

27. September 2018

Wir feierten unser SCHULFEST am 22. September 2018 Schulfest2018kl144
Programm auf unserer BühneAktionen im Schulhaus und auf dem Hof (Plan)

 

SALVETE DISCIPVLI DISCIPVLAEQVE (CCCCLXXIX)
Wir hießen unsere 95 Sextaner herzlich willkommen und wünschen alles Gute und viel Erfolg auf unserer Schule.

6. August 2018

 
Elternbrief Nr. 1 (link)

6. August 2018

Wie sieht unsere Welt von morgen aus ?

Carlotta Hebisch (MSS 11) bereitet sich auf den zweiten Teil der Schülerakademie 2°Campus des WWF vor (ihr Bericht vom 1. Teil in den Osterferien).
30. Juni 2018

Rock-Pop und Movie Schulkonzert180607

Schulkonzert mit Vororchester, Schulchor und Symphonieorchester
7. Juni 2018

Woche der Europäischen Kulturkunde

Alle Schüler und Schülerinnen lernen fächerübergreifend nach dem eigenen Lehrplan unserer Schule
5. bis 8. Juni 2018

SCHULBUCHLISTEN 2018/19

Das aktuelle Verzeichnis steht hier bereit (Download)
27. Mai 2018

Elternbrief Nr. 4 (link)

25. Mai 2018

Der Bundesminister für Wirtschaft und Energie besucht unsere Schule Altmaier20180518

Sozialkunde-LK trifft auf Peter Altmaier und diskutiert aktuelle Fragen
18. Mai 2018

JAHRGANGSKONZERT – We'll Take You to Hollywood

Dienstag, 22. und Mittwoch 23. Mai 2018
14. Mai 2018 (Jahrgang12Konzert2018Plakat)

KAMMERMUSIKABEND & BIG BAND – Klassik trifft Jazz

Donnerstag, 17. Mai 2018
14. Mai 2018 (KlassikTrifftJazz2018Plakat)

Europaschule des Landes Rheinland-Pfalz

Unsere Schule erhält das Zertifikat durch das Bildungsministerium in Mainz.
23. April 2018

Elternbrief Nr. 3 (link)

26. Januar 2018

Schriftliche Abiturprüfungen 2018 in den Fächern:

Musik, Bildende Kunst, Geschichte, Erdkunde (12.1.); Deutsch, Chemie (15.1.); Englisch (17.1.); Französisch, Griechisch (19.1.); Mathematik (22.1.); Biologie, Physik (24.1.) und Latein (29.1.).

Lechner2017fin Zum Advent
9. Dezember 2017

Weihnachtsgottesdienst in der Dreifaltigkeitskirche

Donnerstag, 21. Dezember 2017 ( Weihnacht2017kl Einladung)

Adventskonzert -- Magnificat von John Rutter

4. Dezember 2017 (Konzert171204Plakat)

Elternbrief Nr. 2 (link)

28. November 2017

TAG DER OFFENEN TÜR

Großen Zuspruch fand unser umfangreiches Informationsangebot für Viertklässler und ihre Eltern. Die Anmeldetermine für das nächste Schuljahr sind vom 17. bis 20.2.2018 (link)
11. November 2017

GaK-Leitbild

Die Gesamtkonferenz hat eine neue Zusammenstellung der Leitsätze unserer Schule beschlossen. Sie waren zum Schuljubiläum 2015 für die Internetpräsenz verfasst worden. Jetzt findet man eine konzentrierte Version hier.
2. November 2017

Marco Polo trifft Perry Rhodan
Oliver Plaschka (Speyer)

Lesung in der Schulbibliothek – Lesereihe "Bücher & mehr" des Schulelternbeirats (Einladung).
25. Oktober 2017

95 Prozent Wahlbeteiligung bei der JUNIORWAHL

Diesen hohen Wert erzielten die Jahrgänge 8 bis 13 an unserer Schule. Der CDU-Bewerber erhielt die meisten Stimmen (34 %) und käme als Direktkandidat nach Berlin – allerdings mit einer kleinen Fraktion, nur 24 % votierten für die Union. Klarer Wahlgewinner bei den Zweitstimmen sind die Grünen mit 29 %. Drei weitere Parteien überwinden die 5 % - Hürde: Die SPD mit 13 %, nur knapp vor der FDP (10,3 %) und der Partei "Die PARTEI" (9,6 %). Alle anderen Parteien würden keinen Vertreter nach Berlin schicken.
Im Sozialkundeunterricht werden die Ergebnisse weiterdiskutiert. Beim Schulergebnis gäbe es schwierige Koalitionsverhandlungen. Doch das Ergebnis spielt bei diesem Projekt nur eine Nebenrolle: im Unterricht wurden vielfältige Aspekte der Bundestagswahl besprochen. Schüler und Schülerinnen organisierten Wählerlisten, Wahlhelfer und das Auszählen selbst und legten damit einen Grundstein für eine spätere Beteiligung an einer "richtigen" Wahl. Nicht zuletzt zeigen Forschungsarbeiten, dass die Wahlbeteiligung bei den Eltern steigt, wenn die Kinder in der Schule wählen. Die Ergebnisse im Einzelnen.
24. September 2017

Dr. Heiner Geißler, Pate unserer Schule, ist verstorben

Nachruf des Schulleiters Hartmut Loos (link)
12. September 2017

Prof. Dr. Peter Riemer (Saarbrücken): Odysseus' Rückkehr und Aeneas' Suche

Begegnung mit der Antike.. ..und mehr – 111. Vortrag der Reihe
12. September 2017 (Einladung)

SALVETE DISCIPVLI DISCIPVLAEQVE (CCCCLXXVIII)

98 Sextaner füllen am Montag früh um 9 Uhr ihre Klassensäle in der fünften Jahrgangsstufe (5A, 5B, 5C, 5D); wir begrüßen 53 Jungen und 45 Mädchen und wünschen ihnen viel Erfolg auf unserem Gymnasium.
14. August 2017


Meldungen aus dem Bereich AKTUELLES aus dem Jahr 2016/17 sind im Archiv B zusammengefasst.

 

 

 l